Laser-Therapie

Durch die Energie, die vom Laser auf den Körper übertragen wird, geschieht eine Anregung des Energiestoffwechsels. Dadurch werden Heilungsprozesse beschleunigt. Zusätzlich werden durch den thermischen Reiz Schmerzhemmreflexe und eine deutliche muskuläre Entspannung ausgelöst. So eignet sich die nebenwirkungsarme Lasertherapie sehr gut zur Behandlung von Schmerzen des Bewegungsapparates.
Wir behandeln Schulterbeschwerden, Rückenschmerzen, Ischiasbeschwerden, Tennis- und Golferellbogen,Verspannungen, Hartspann, Hüftgelenksbeschwerden, Kniegelenkarthrose, Sportverletzungen, Sprunggelenkbeschwerden, Sehnenscheidenentzündung, Handarthrose, und Hämatome.